Marianne Rogee cats are cool KULTURKIRCHE OST Köln
Jetzt online: Cats Are Cool
28. Februar 2020
Frauen-Power Ausstellung in Kulturkirche Ost Köln GAG
Frauen-Power
30. Mai 2020

Ausschreibung: Jetzt online ausstellen!

Unterstützung für Kölner Künstlerinnen und Künstler 
Die GAG Immobilien AG schreibt einen Wettbewerb für Online-Ausstellungen auf der Website unserer KULTURKIRCHE OST aus. Nachwuchskünstler Mikail Akar, der hier bereits seit dem 29. März 2020 seine Bilder präsentiert, und seine Familie unterstützen die Aktion mit einer Spende von 9.000 Euro. Künstlerinnen und Künstler können sich ab sofort bewerben!

Dauer: vom 14. April bis zum 15. August 2020

An der Ausschreibung beteiligen können sich Künstlerinnen und Künstler, die ihren Erstwohnsitz in Köln oder dem direkten Umland haben. Außerdem dürfen sie nicht durch eine Galerie vertreten sein. Die in eingereichten Kunstwerke dürfen darüber hinaus die religiösen Gefühle gläubiger Menschen nicht verletzen oder Religionen herabwürdigen. Ausgestellt werden sollen Gemälde, Zeichnungen, Editionen, Fotografien und Skulpturen, überwiegend im kleinen und mittleren Format. Bewerbungen sind möglich ab Dienstag, 14. April 2020.

Die kostenlosen Online-Ausstellungen umfassen ein professionelles Video sowie professionelle Fotos der Kunstwerke, eine Einführung durch renommierte Kunstexperten, eine Werk-Preisliste mit allen notwendigen Angaben sowie eine Bewerbung in sozialen Medien und in Kunst- und Kulturmedien. Lesen Sie dazu bitte auch die Teilnahmebedingungen zur Ausschreibung.

Jetzt bewerben!

Die Auswahl der Künstlerinnen und Künstler übernimmt eine Jury mit Prof. Dr. Irene Daum (Kunstexpertin), Kerem Akar (Mikail Akars Vater) und Dirk Kästel (Organisator der Online-Ausstellungen). Bewerbungen und weitere Informationen über Dirk Kästel per Email oder Telefon unter 0221/2011-242.

Am 29. März 2020 eröffnete Mikail Akar seine Online-Ausstellung “Help for my Cologne ART-Sisters and Brothers” im Livestream – hier im Video.

Mikail Akar, Live-Opening seiner Ausstellung "Help for my Cologne ART-Sisters and Brothers"

 

Mehr als tausend Kunstinteressierte aus der ganzen Kunstwelt verfolgten im Internet, wie der erst 7-jährige Mikail Akar — gebürtiger Kölner und Shooting-Star der globalen Kunstszene — ein Gemälde vor laufender Kamera vervollständigte. Dieses und weitere Werke des jungen Talents wurden bereits während der Ausstellungseröffnung versteigert.

Von diesen Einnahmen stellen Mikail Akar und seine Familie 9.000 Euro zur Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern zur Verfügung. Das Geld ermöglicht bis zu neun weitere Online-Ausstellungen in unserer KULTURKIRCHE OST. Künstlerinnen und Künstler, die derzeit keine Möglichkeit haben, ihre Werke über Galerien oder eigene Ateliers zu zeigen und zu verkaufen, eine Plattform, um Existenz-sichernde Einnahmen zu erzielen. Bis zu acht Künstlerinnen und Künstler können sich für eine Online-Ausstellung zusammenschließen.

Bereits online

Zurzeit zeigen wir auf der Website unserer KULTURKIRCHE OST drei Ausstellungen. In allen Fällen stehen die Bilder zum Kauf. Der Erlös kommt sozialen Zwecken zugute.