NACHLESE

Nachlese

Diese Künstler haben Spuren hinterlassen

Blicken Sie mit uns auf vergangene Veranstaltungen in der Kulturkirche Ost zurück!

18. März 2017
beate rösler Kulturkirche Ost Köln GAG

Beate Rösler

Bei ihrem Besuch in unserer KULTURKIRCHE OST las die Autorin Beate Rösler aus ihrem zweiten Roman "Die Töchter des Roten Flusses": die spannende Suche einer in Deutschland aufgewachsenen Vietnamesin nach ihrer Mutter.
10. März 2017
buck wolters kulturkirche ost köln

Buck Wolters

Der Gitarrenvirtuose Buck Wolters, ein echter Meister seines Fachs, setzte in unserer KULTURKIRCHE OST der Hippie-Ära ein musikalisches Denkmal.
3. März 2017
cornelia gisder ruth lange kulturkirche ost köln gag

Cornelia Gisder & Ruth Lange

Es gibt zahllose Gründe, weshalb zwei Menschen sich mögen. Die Bildhauerin Cornelia Gisder und die Malerin Ruth Lange schätzen an einander ihre Kreativität. Mit ihrer gemeinsamen Ausstellung „Begegnung“ in unserer KULTURKIRCHE OST verwirklichen die beiden Künstlerinnen eine lang gehegte Idee.
10. Februar 2017
klaus der geiger marius peters kulturkirche ost köln

Klaus der Geiger & Marius Peters

Klaus der Geiger und Marius Peters, die wohl ungewöhnlichste Boygroup der Welt, präsentierten in unserer KULTURKIRCHE OST ein angenehm schräges und umwerfend lebendiges Programm mit Piazzolla-Interpretationen und eigenen Liedern.
3. Februar 2017
die kinder der operation shamrock kulturkirche ost köln gag

Die Kinder der Operation Shamrock

Was Menschlichkeit vermag: Die Ausstellung "The Children from Operation Shamrock" in unserer KULTURKIRCHE OST erzählt die unglaubliche Geschichte von 462 Kindern, die aus dem zerbombten Nachkriegs-Deutschland nach Irland kamen.
28. Januar 2017
menschensinfonieorchester kulturkirche ost köln GAG

Menschensinfonieorchester

Eine Jazz-Combo in Big-Band-Größe gibt’s in Köln-Buchforst auch nicht alle Tage. Das Menschensinfonieorchester Köln begeisterte das Publikum in unserer vollbesetzten KULTURKIRCHE OST mit Tempo, Dynamik und Spiellaune.
19. Januar 2017
markus melchers kulturkirche ost gag immobilien ag

Das Philosophische Café

Was ist Toleranz? Diese absolut zeitgemäße Frage stellten sich die Teilnehmer des "Philosophischen Cafés" am 19. Januar 2017, zu dem Markus Melchers in unsere KULTURKIRCHE OST eingeladen hatte.
11. Januar 2017
beate steven kulturkirche ost köln GAG

Beate Steven

Mit Themen unserer Zeit beschäftigt sich die Kölner Künstlerin Beate Steven in ihrer Ausstellung „Feelgood. Leaving the Comfort Zone“ in unserer KULTURKIRCHE OST. Ihre Kunst soll helfen, das Gemeinsame zu finden, und eben nicht – wie gegenwärtig so oft in Politik und Gesellschaft – das Trennende betonen.
16. Dezember 2016
HA Schult Kulturkirche Ost Köln GAG

HA Schult

Gleich zwei ambitionierte Vorhaben unterstützte die GAG Immobilien AG mit der Benefiz-Ausstellung von HA Schult zum Jahreswechsel 2016/17 in unserer KULTURKIRCHE OST: ein Kunstinstallation des Meisters selbst und ein Integrationsprojekt des Vereins „Kunst hilft Geben“.
3. Dezember 2016
peter henning ein deutscher sommer kulturkirhe ost köln GAG

Peter Henning

54 Stunden bundesrepublikanische Ausnahmesituation, die das Leben der Protagonisten veränderten und sich in das kollektive Gedächtnis Deutschlands einbrannten: Das Geiseldrama von Gladbeck im Sommer 1988 nutzte Peter Henning als Vorlage für seinen Roman, den er in unserer KULTURKIRCHE OST vorstellte.
28. Oktober 2016
buck wolters kulturkirche ost köln

Konrad Beikircher

Der Gitarrenvirtuose Buck Wolters, ein echter Meister seines Fachs, setzte in unserer KULTURKIRCHE OST der Hippie-Ära ein musikalisches Denkmal.