BENEFIZAUSSTELLUNG bis 9.11.17
Harald Oskar Nägeli: “Hommage”

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BENEFIZAUSSTELLUNG bis 9.11.17
Harald Oskar Nägeli: “Hommage”

27. Oktober 2017 - 9. November 2017

Kostenlos

Grafisches Werk und neue Zeichnungen
Mit Fotografien von Wolfgang Spiller

Vernissage am Freitag, 27.10., 20 Uhr

Für manchen gelten seine Werke noch immer als Sachbeschädigung, für die Mehrheit ist es Kunst: Mit Harald Oskar Nägeli (geb. am 4.12.1939 in Zürich) gibt sich der Vater der europäischen Street-Art-Szene die Ehre in der KULTURKIRCHE OST. Als “Sprayer von Zürich” wurde er Ende der 1970er Jahre weltweit bekannt, seine illegalen Wandzeichnungen zierten den öffentlichen Raum seiner Heimatstadt. Heute lebt und arbeitet der Künstler in Düsseldorf und kommt nun – nach fast 40 Jahren – mit dieser Benefiz-Ausstellung wieder nach Köln.

Wolfgang Spiller, Fotograf aus Düsseldorf, dokumentiert die Graffiti-Kunst Naegelis im öffentlichen Straßenbild seit vielen Jahren.

Öffnungszeiten: dienstags bis samstags 17-20 Uhr
und nach Vereinbarung unter 0162-2336701

SPIEGEL ONLINE über Harald Oskar Nägeli.

Details

Beginn:
27. Oktober 2017
Ende:
9. November 2017
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturkirche Ost
Kopernikusstraße 32/34
Köln-Buchforst, NRW 51065 Deutschland
+ Google Karte anzeigen