LESUNG MIT MUSIK
Katastrophenwitterung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

LESUNG MIT MUSIK
Katastrophenwitterung

10. Dezember / 19:00 - 21:00

3€ – 5€
„Katastrophenwitterung“: Texte der jüdischen Künstlerin Hilde Rubinstein
Gelesen von Angelika Hensgen und Eva Weisseiler. Musik von Stephan Everling (Gitarre) und Charlie Biggs (Trompete). Begrüßung von Heinrich Bleicher (HMG).

Eintritt: 5 / 3 Euro
Sie möchten Tickets für eine Veranstaltung reservieren? Schreiben Sie uns einfach eine Email!

Corona-Regeln: Die Gäste unserer KULTURKIRCHE OST müssen entweder geimpft oder genesen sein. Ein negativer Text genügt nicht. In der Kirche gilt Maskenpflicht bis zur Einnahme des Sitzplatzes. 


Ein Abend mit unbekannten Texten der jüdischen Künstlerin Hilde Rubinstein, die in Wort und Bild gegen den Krieg kämpfte und die Klimakatastrophe schon 1960 voraussah.

Die gebürtige Augsburgerin Hilde Rubinstein hat in Köln ihr Abitur gemacht und an der hiesigen Werkschule studiert. Ihre Zeichnungen und Graphiken erschienen in renommierten Blättern wie dem „Querschnitt“ und der „Literarischen Welt“, bevor sie sich hauptsächlich dem Schreiben von Dramen widmete. Als Jüdin und KPD-Mitglied 1934 verhaftet, konnte sie mit ihrer Tochter über Stockholm nach Moskau fliehen, wo sie als „trotzkistischer Kurier“ erneut in Haft kam. Nach ihrer Entlassung (1937) machte sie Schweden zu ihrer Wahlheimat und schrieb dort Zeitstücke, Gedichte und Prosa, darunter den Roman „Atomdämmerung“ und das Theaterstück „Tiefgefrorenes Reh“, in denen sie Themen wie Umweltzerstörung und bedingungslosen Fortschrittsglauben in den Fokus stellt. Der Kampf der Jugend gegen eine solche Haltung der Elterngeneration wirkt in diesem Stück wie eine Vorwegnahme der Forderungen der Fridays for Future, die sich für eine lebenswerte Zukunft auf unserem Planeten einsetzen.

Hilde Rubinstein auf Deutsche Biographie

 

Details

Datum:
10. Dezember
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
3€ – 5€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kulturkirche Ost
Kopernikusstraße 32/34
Köln-Buchforst, NRW 51065 Deutschland